Bunte Hände

Gemeinsam spielen, leben, lernen und lachen in einem Haus für alle Kinder

Die familiäre Kita in Tonndorf

Unsere Kita besteht bereits seit 1969 und ist am ruhigen Rande des Wasserlaufs der Rahlau und der umgebenden Grünflächen gelegen. Bis zum Jahr 2014 sind alle Räume und das umgebende Gelände saniert worden.

Großzügige, kindgerechte und ansprechende Räume bieten vielfältige Erfahrungsbereiche für die Kinder. Zusätzlich stehen Bewegungs- und Beschäftigungsräume für Kleingruppenangebote, Therapien oder Englisch für Kinder zur Verfügung. Der Spielplatz bietet eine naturnahe Erlebniswelt für Kinder im Alter von ein bis sechs Jahren.

Angebot und Schwerpunkte

Ihr Kind findet bei uns Menschen und Räume, die zum aktiven, sozialen, beziehungsvollen und sinnlichen Prozess der Welterkundung einladen. Das unterstützen wir mit engagierten und liebevollen Fachkräften und Angeboten, die dem Entwicklungsstand des Kindes entsprechen.

Unter anderem finden bei uns Projektwochen, kreative Angebote, Sprachförderung, Bewegungserziehung, Musik und Tanz sowie die Vorbereitung auf die Vorschule nach den Vorgaben des Kita-Brückenjahrs statt.

Die Vermittlung sozialer und gesellschaftlicher Werte steht dabei genauso im Mittelpunkt, wie die Individualität des Einzelnen. Leckere und gesunde Mahlzeiten werden in unserer hauseigenen Küche von fachkundigem Personal frisch zubereitet.

Unsere Gruppen

In unserer Kita werden Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut. Im Haus gibt es insgesamt vier Gruppen, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder zugeschnitten sind.

In unseren zwei Krippengruppe sind zum einen unsere 1 bis 2 Jährigen und unsere 2 bis 3 Jährigen, die in der geborgenen Atmosphäre unserer Kita die ersten Schritte im Leben lernen. Die Elementargruppe ist für unsere 3 bis 4 Jährigen, die abenteuerlustig mit uns die Welt entdecken. Unsere großen 5 bis 6 Jährigen sind in der Brückengruppe zu finden, in welcher wir uns auf den Schulanfang vorbereiten und spielerisch Vorschulthemen behandeln.

Zusammen mit Eltern

Wir legen viel Wert auf eine intensive Kommunikation und eine ausgeglichene Zusammenarbeit mit den Eltern in unserer Kita. Als kompetente Ansprechpartner stehen wir Ihnen regelmäßig bei Elternabenden, Einzelgesprächen, Elternsprechtagen und Familienveranstaltungen zur Verfügung.

Eltern haben außerdem die Möglichkeit uns bei Ausflügen, Hospitationen, Festen und dem normalen Kitaalltag zu begleiten. Auch für unser Projekt "Rundum Gesund - Familien stärken in evangelischen Kitas" finden regelmäßig Veranstaltungen statt.

Religion im Kindergarten

Wir sind eine evangelische Kita und das christliche Menschenbild prägt unsere sozialpädagogische Arbeit. Unabhängig davon, was der Einzelne zu leisten im Stande ist, kommt ihm als Geschöpf Gottes eine unbedingte Achtung vor dem Leben jedes Menschen zu.

Die kirchlichen Feste feiern und erleben wir mit kindgerechten Ritualen. Besuche der Pastorin, Andachten, Kinderbibelwochen, Familiengottesdienste und Besuche der Kirche bereichern unser Leben in der Kita.

Das Team unserer Kita

Wir sind ein qualifiziertes, motiviertes und einfühlsames Team, das regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilnimmt. Therapeuten für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie ergänzen unser Angebot. Zur Qualitätssicherung verwenden wir anerkannte Verfahren.

Wir fördern die Ausbildung junger Menschen und beschäftigen regelmäßig Praktikantinnen und Praktikanten.

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Evangelische Kita Tonndorf
Leitung Anja Bursee
Roterlenweg 15
22045 Hamburg
Tel. 040 / 664 470
roterlenweg@eva-kita.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 07:00 - 17:00 Uhr

Fr: 07:00 - 16:00 Uhr

Angebote:

0-3 Jahre

3-6 Jahre

Family Plus

Wir haben freie Plätze!

Zurzeit haben wir
einen freien Platz in der Krippe
(8 Stunden, ab 2 Jahren)

und
einen freien Platz in der Elementargruppe
(8 Stunden, 3 bis 6 Jahre)

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne!